Streit eskalierte

Gestern Abend geriet ein Pärchen (w/58, m/58) in einer Wohnung in Freital an der Richard-Wagner-Straße in Streit. Nach bisherigen Ermittlungen eskalierte der Streit, woraufhin die Frau ihren Lebensgefährten mit einem Messer schwer verletzte.

Der Mann flüchtete aus der Wohnung und wurde von Passanten in der Nähe aufgefunden. Er wurde umgehend in ein Krankenhaus gebracht.

Die 58-Jährige wurde festgenommen. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln wegen versuchten Totschlags.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*