Unfall zwischen Possendorf und Hänichen

Am 21.11.2018 kam es gegen 12.45 Uhr auf der B 170 zwischen Possendorf und Hänichen zu einem Verkehrsunfall. Die Fahrerin eines PKW Ford Fiesta war in Richtung Dresden unterwegs. Auf dem Hänichener Berg verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren Kleinwagen und kollidierte mit einem entgegenkommenden PKW Citroën C1. Die Citroënfahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrerin des Ford wurde leicht verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert. Die Bundesstraße war zeitweise gesperrt. Später wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. 

Fotos: Roland Halkasch

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*